Controlling

Auch kleine Firmen sollten ihr individuelles Controlling einrichten!

Mit Controlling Ihr Unternehmen steuern

Controlling: Wichtige Informationsgrundlage und Entscheidungsbasis

Gerade kleine Firmen sind oft unsicher, ob sie ein Controlling überhaupt brauchen und schauen nur auf die Auswertungen ihres Steuerberaters. Aber jeder, der sein Unternehmen zielgerichtet steuern möchte, benötigt ein effizientes Controlling-Instrumentarium. Dies liefert Ihnen nämlich wichtige Informationen, die Ihnen helfen, Ihr Unternehmen mithilfe der richtigen Entscheidungen voran zu bringen.

Ihr individuelles Controlling einrichten und nutzen

Und das kann ich für Sie tun:

Ich habe mich darauf spezialisiert, insbesondere kleinen und mittelständischen Firmen ein Controlling-Instrumentarium einzurichten, das individuell auf die Bedürfnisse kleiner Firmen abgestimmt wird. Schließlich sollen Sie alles einfach und dennoch wirkungsvoll einsetzen können. Zusammen klären wir, welche Instrumente des Controllings am besten geeignet sind, Ihre spezifischen Fragestellungen zu beantworten.

Sie erhalten alle relevanten Daten für Ihr Controlling so aufbereitet, dass Sie

  • jederzeit die wirtschaftliche Situation Ihres Unternehmens erkennen und
  • auf Basis dieser Daten und Kennzahlen wichtige Entscheidungen zur Steuerung Ihres Unternehmens zielgerichtet fällen können.

Und welche Fragen beschäftigen Sie?

Gerne erarbeite ich Ihnen Ihr individuelles Informationssystem mit Instrumenten aus dem Controlling, das Ihnen die für Sie bedeutenden Informationen über die Entwicklung Ihres Unternehmens zusammenstellt und somit auch als Entscheidungsgrundlage über die nächsten Schritte genutzt werden kann. Auf Wunsch begleite Sie auch bei der Einführung und Umsetzung der ausgewählten Instrumente oder zeige Ihnen Optimierungsmöglichkeiten auf, wenn Sie bereits über ein Controlling verfügen:

Erhalten Sie Antworten zu folgenden Themengebieten und Fragestellungen:

  • Liquiditätsmanagement: Habe ich immer genug Geld in der Kasse?
  • Rentabilitätsrechnung detailliert für einzelne Produktgruppen, Regionen, Projekte u.v.m.: Was lohnt sich wirklich?
  • Kostensteuerung: Müssen meine Kosten wirklich steigen?
  • Planung, Budgetierung: Ist mein Unternehmen auf dem richtigen Weg?
  • Reporting (aussagefähiges Berichtswesen): Welche Unternehmensdaten müssen wir kennen und regelmäßig verfolgen? Wie erkenne ich eine beginnende Krise?
  • Investitionsplanung: Sinnvoll und rentabel investieren, aber wie?
  • Preiskalkulation: Welcher Preis ist der richtige für mein Angebot und wie kalkuliere ich den?
  • Ermittlung von Verrechnungspreisen für Ihre Kalkulation, z.B. für Personalstunden, Maschinenlaufzeiten oder für Kfz-Kosten u.ä.: Was kostet meine Maschine oder meine Mitarbeiter eigentlich pro Stunde?
  • Entscheidungen zu Sortimentspolitik, make-or-buy-Entscheidungen: Soll ich Teile lieber kaufen oder selbst produzieren? Was nehme ich z.B. bei begrenzten Kapazitäten in mein Angebot auf?
  • Umsatz-Analysen und ABC-Analysen: Wer ist mein wichtigster Kunde, was ist mein wichtigster Artikel?
  • Berechnung des Break-Even-Umsatzes: Welchen Umsatz brauche ich mindestens um keinen Verlust zu machen?

Sie haben die Wahl:

Controlling selbst einrichten und nutzen oder lieber extern erstellen lassen?

Übrigens können Sie entscheiden, ob Sie

  • für Ihr Unternehmen ein individuelles Controlling-System installieren und selbst nutzen möchten oder
  • eher ein externes Controlling beauftragen möchten. Dann erhalten Sie von mir als externer Dienstleister alle vereinbarten Berichte und Informationen – regelmäßig und zeitnah – und zu einem fest vereinbarten Preis.

In beiden Fällen erarbeiten wir zusammen, welche Anforderungen Sie an Ihr Controlling-Instrumentarium haben. Anschließend legen wir die relevanten Maßnahmen fest und richten diese ein. Selbstverständlich beantworte ich Ihnen auch gerne Ihre Fragen zu allen Themengebieten des Controllings.

Rufen Sie mich einfach an unter 02336 – 474 9801 oder schicken Sie mir eine Nachricht